Die Ambulanz im Zentrum für Kinder und Jugendliche

Prof. Dr. Ronald G. Schmid

Überblick

Im Jahr 2006 wurden 3456 Patienten in der Ambulanz des Zentrums für Kinder und Jugendliche Inn-Salzach behandelt. Bei ihnen wurden (zum Zeitpunkt der Vorstellung) 3456 behandlungsbedürftige Hauptdiagnosen gestellt. In diesem Beitrag soll ein Überblick über Anmeldungsmodalitäten und Organisation, über die behandelten Erkrankungen und die Bereiche der Ambulanz gegeben werden. Die fachlichen Inhalte sind zum großen Teil deckungsgleich mit vielen anderen Themen, die in diesem Buch abgehandelt werden, so dass auf diese verwiesen wird.



Copyright ZKJ
Altötting und
nytec-multimedia
2014