Jahr 2001

Am 17. Juli 2001 wird das zehnjährige Jubiläum der Eröffnung des Sozialpädiatrischen Zentrums Inn-Salzach in Form eines großen Kinderfestes gefeiert. 400 Patienten, Geschwister, Angehörige, Freunde und Eltern feierten das Jubiläum mit.

Der Therapiegarten wurde von den Kindern noch intensiver als während des Normalbetriebes zum Planschen und Toben benutzt.

Abb.: Der Therapiegarten des Sozialpädiatrischen Zentrums wird beim zehnjährigen Jubiläum intensiv zum Planschen und Toben benutzt

Zum Abschluss wurde vor dem Eingangsbereich des Zentrums für Kinder und Jugendliche ein Luftballonwettbewerb durchgeführt.

Abb.: Den Abschluss der Jubiläumsveranstaltung bildete ein Luftballonwettbewerb. Den ersten Preis gewann ein Junge aus Ungarn, der den am weitesten geflogenen Luftballon meldete

Im Dezember wurde nach Beschluss des Krankenhausausschusses eine Babyklappe an der Kreisklinik in Betrieb genommen.

Abb.: Bericht über die Inbetriebnahme der Babyklappe im Alt-Neuöttinger Anzeiger vom22. Dezember 2001

Erstmals wurde die Babyklappe im Frühjahr 2003 beansprucht, als ein von der Presse "Findelkind-Anna" genanntes Mädchen dort gefunden wurde und im Anschluss durch das Jugendamt in eine Pflegefamilie weitervermittelt werden konnte.

 



Copyright ZKJ
Altötting und
nytec-multimedia
2014